Skip to content

Okta-Hack: Blackbit ist nicht betroffen

Okta-Hack: Blackbit ist nicht betroffen – und hat trotzdem vorsorglich reagiert.

Im Identitäts- und Zugriffsmanagement nutzt Blackbit die Cloud-Software Okta. Nach einer Cyber-Attacke auf das Unternehmen sind viele Nutzer beunruhigt. Doch Blackbit ist nicht betroffen – und hat trotzdem vorsorglich reagiert.